kw-content-beteiligungen

Beteiligungsfokus auf Maschinenbau und Technische Textilien

Mit der Akquisition der Jagenberg AG im Jahr 2003 hat die Kleinewefers GmbH eine neue Phase der Unternehmensentwicklung eingeläutet. Das Ziel besteht im Auf- und Ausbau einer mittelständisch geprägten, diversifizierten Firmengruppe marktführender Unternehmen

Durch die mehr als 150-jährigen Geschichte der Kleinewefers-Unternehmen zieht sich als roter Faden der Maschinenbau, insbesondere für die Papier-, Textil- und Folienindustrie. Ergänzt wird das Unternehmensportfolio seit einigen Jahren durch die Herstellung technischer Textilien. Über Generationen hinweg hat sich entsprechendes Ingenieur-Knowhow, Branchen-Kenntnis und Weltmarkt-Kompetenz als Fundament für den kontinuierlichen Ausbau der Unternehmensgruppe angesammelt.

Die Industriebeteiligungen werden über die Jagenberg AG gemanagt, einer Führungsholding mit Sitz in Krefeld, an der die Kleinewefers GmbH 100% der Aktien hält. In den 22 operativen Beteiligungsunternehmen der Kleinewefers GmbH sind derzeit rund 1.400 Mitarbeiter in Europa, Asien und den USA beschäftigt.

Die Kleinewefers GmbH ist derzeit insbesondere in folgenden Unternehmen aktiv:

Führungsholding
kw-beteiligungen-logo-jagenbergJagenberg AG, Krefeld
 
Maschinenbau
jps-logo-kampfDie Kampf-Gruppe mit Hauptsitz in Wiehl-Mühlen ist als Weltmarktführer im Bereich der Folien-Schneid- und Wickeltechnik mit Standorten in Deutschland, USA und Asien international aufgestellt.
jps-logo-lebbing-automation-drivesDie Lebbing engineering & consulting GmbH, Bocholt, ist ein innovativer Anbieter für die Planung, Konstruktion und Installation von Antriebs- und Automatisierungstechnik.
jps-logo-jagenberg-paper-systemsDer Name Jagenberg steht seit Jahrzehnten für höchste Qualität und Zuverlässigkeit in der papierverarbeitenden Industrie. Hieran knüpft die Jagenberg Paper Systems GmbH, Krefeld, an.
jps-logo-jagenberg-group-textileMit der Neugründung der Jagenberg Textile GmbH & Co. KG legt die Jagenberg AG, Krefeld, den Grundstein für den Relaunch des Baus von KÜSTERS-Textilmaschinen in Deutschland. Seit Mai 2014 werden Anlagen für den Nassveredlungsprozess von Web- und Maschenwaren hergestellt und verkauft.
jps-logo-kusters-zimaWesentliches Standbein der US-amerikanischen Tochtergesellschaft Küsters Zima Corporation, Spartanburg, sind Anlagen für eine effiziente Wasser-, Abwasser- und Biomassebehandlung sowie für die Textil- und Teppichveredelung.
jps-logo-kusters-calicoDie indische Kusters Calico Machinery Private Limited, Vadodara, offeriert ein komplettes Programm an Maschinen und Anlagen für die textile Nassveredlung. Daneben werden Beschichtungs- und Laminieranlagen angeboten.
 
Technische Textilien
kw-beteiligungen-logo-verseidag-coating-and-compositeDie Produkte der Verseidag-Indutex-Gruppe finden sich in einer Vielzahl hochanspruchsvoller Anwendungsmärkte, wie z.B. textiler Architektur, Großzelte, großformatiger Digitaldruck, Biogas, schusssichere Westen und weitere Industrielösungen.
kw-beteiligungen-logo-tag-composites-carpetsTAG Composites & Carpets GmbH, Krefeld, ist in den Bereichen Färben und Veredlung textiler Bodenbeläge (Carpets) aktiv und gilt als Europas größter Teppich-Lohnveredler.