kw-content-uber-uns
Geschäftsführung: Jan Kleinewefers (l.) und Dr. Erich Bröker (r.).

 

Die Kleinewefers GmbH

Die Kleinewefers GmbH mit Sitz in Krefeld seit 1862 ist heute eine mittelständische Beteiligungsgesellschaft, die in den Geschäftsbereichen Maschinenbau und Technische Textilien sowie im Immobiliensektor aktiv ist.

Die Industriebeteiligungen werden über die Jagenberg AG gemanagt, einer Führungsholding mit Sitz in Krefeld, an der die Kleinewefers GmbH 100% der Aktien hält. In den 23 operativen Beteiligungsunternehmen der Kleinewefers GmbH sind derzeit rund 1.400 Mitarbeiter in Europa, Asien und den USA beschäftigt.

Die Immobilien werden durch die Kleinewefers GmbH selber erworben, entwickelt, vermietet und verwaltet. Die Gesellschaft managt derzeit mehr als ein Dutzend mittelbar oder unmittelbar im eigenen Bestand befindliche Industrie- und Wohnimmobilien mit einer Grundstücksfläche von rund 500.000 m² bzw. einer Mietfläche von rund 250.000 m².

Mit der Akquisition der Jagenberg AG im Jahr 2003 hat die Kleinewefers GmbH eine neue Phase der Unternehmensentwicklung eingeläutet. Das Ziel besteht im Auf- und Ausbau einer mittelständisch geprägten, diversifizierten Firmengruppe marktführender Unternehmen.

Kleinewefers – Unternehmergeist seit mehr als 150 Jahren

k2-wp-konzept-historie-zeichnung

1862 legte Johann Kleinewefers, der Urgroßvater des heutigen Kleinewefers-Gesellschafters Jan Kleinewefers, mit seinem Krefelder Handwerksbetrieb den Grundstein für ein international angesehenes Maschinenbau-Unternehmen, das mit Maschinen für die Papier- und Textilindustrie ein Kapitel erfolgreicher deutscher Industrie- und Ingenieurgeschichte mitgeschrieben hat. Im Jahr 1890 begann der Aufbau des Stammwerkes am heutigen Standort des K2 Tower + Industriepark im Krefelder Gewerbegebiet Mevissenstraße; die Abbildung zeigt das Werk im Jahre 1912, das damals noch auf freiem Feld vor den Toren der Stadt lag.

Heute bildet die Kleinewefers GmbH mit Sitz in Krefeld die Obergesellschaft der Kleinewefers-Gruppe, die als mittelständischer Firmenverbund in den Bereichen Maschinenbau, Technische Textilien sowie Immobilien tätig ist.